AEGP
Für alle, die das Optimum in der Medizin suchen

Login interner Bereich

Thymus-Therapie

Zur Stärkung des zellulären Immunsystems eignet sich die Thymus-Therapie besonders gut. Dabei wird eine Serie von Thymusextrakten intramuskulär injiziert. Diese Therapie ist zur Immunstärkung bei bereits vorhandenen Krebserkrankungen, rheumatischen Erkrankungen oder häufigen Pilzinfektionen äußerst effektiv und wirkt auch gegen Altersbeschwerden. Die Thymus-Therapie wird aber oft schon im Vorfeld eingesetzt, d.h. wenn noch keine manifesten Immunerkrankungen festgestellt wurden, um deren Auftreten zu verhindern oder zumindest deren Morbiditätsrate zu reduzieren.
Weitere Informationen für Patienten über die Thymus-Therapie in einem PDF-Flyer.

Oxyvenierung

Neben der deutlichen Besserung des Allgemeinbefindens und der Steigerung von Vitalität und Leistungsfähigkeit ist die intravenöse Sauerstofftherapie nach Dr. Regelsberger (Oxyvenierung) für zahlreiche Erkrankungen und Beschwerden erfolgsversprechend.
Weitere Informationen für Patienten über die Oxyvenierung in einem PDF-Flyer.

Hörsturz und Tinnitus - Diagnostik und weiterführende Therapie

Der Hörsturz ist eine gefürchtete Erkrankung. Er ist kein Notfall, sondern ein Eilfall. Die Spontanheilungsrate ist hoch. Besteht ein...

weiter >>

Diagnostik und Therapie der AMD aus naturheilkundlicher Sicht

Das Auge ist das am stärksten durchblutete Organ des Körpers. Und mit der Macula besitzt es die wichtigsten Quadratmillimeter...

weiter >>